News
FlobeeMa s
Startseite
sonne_0024

Über mich

Britisch Kurzhaar Katzen -

Boys

Girls

Kitten

Youngster

Bedwormers

 

Meine Villa Kunterbunt

Meerschweinchen

Anderes Getier der Villa Kunterbunt

Impressum

 

Schmetterling

Umsetzung & Design

Webdesign Wellner1

*Gebrauchsanweisung für FlobeeMa´s Kätzchen*

 

Hallo, liebe Streichelsklaven!      

Nun ist es bald soweit, dann werde ich als neues Familienmitglied bei Euch einziehen. Damit ich mich auch gleich von Anfang an bei Euch wohlfühlen kann, könnt ihr hier mal meine *Gebrauchsanweisung* lesen……….

Ich wurde mit 6 und 9 Wochen entwurmt, es ist also klar, dass ich keine Würmer habe. Meine Wurmkur heißt Panacur. Auch zweimal geimpft wurde ich, und habe somit eine Grundimunisierung Katzenseuche/Katzenschnupfen erhalten. In einem Jahr müsst ihr wieder zur Auffrischung mit mir gehen.

Ausserdem bin ich gechipt und schon frühkastriert. Die OP und das Chipen hab ich fast gar nicht gespürt, nur als ich aus der Narkose aufgewacht bin, war es ein bisschen komisch…. Am nächsten Tag konnte ich aber schon wieder mit den anderen Kätzchen spielen!!

Mit 4 Wochen habe ich angefangen zu fressen, und ich habe bisher nur Gutes bekommen.

image001

Folgendes Dosenfutter kenne ich schon:

Naßfutter von Cosma Tai, Miamor Feine Filets, Animonda Kitten, Fridoline, Cachet und MAC’s.

Bitte kauft kein Whiskas, Felix oder ähnliches, da in diesem Futter viel zuviel Wasser enthalten ist, und fast kein Fleisch.

Vom Trockenfutter war bisher Royal Canin *Babycat* und *Kitten* und auch Josera *Kitten* in meinem Schüsselchen, aber ab und zu nasche ich schon etwas Royal Canin *Britsh Shorthair 34* bei den Großen.

Am liebsten trinke ich Wasser aber ich mag auch ab und zu ein kleines Schlückchen Ziegenmilch, oder Dosenmilch.

Gerne mag ich auch gekochten Fisch, oder Thunfisch im eigenen Saft. Ausserdem füttert uns unser Personal ganz viel frisches, rohes Fleisch, Hühner-, Puten und Rindfleisch liebe ich sehr, und es ist super gesund und gut für meine Zähne. Füttert mir bitte nie Schweinefleisch, denn das kann tödlich für mich sein.

Oft habe ich auch einen Löffel gekörnten Frischkäse über mein Essen bekommen, das mag ich besonders gerne! Auch die Vitaminflocken von Gimpet tun mir sehr gut. Leckerlis hab ich auch schon manchmal bekommen, da gibt es extra welche für Katzen-Kinder.

Es wäre schön, wenn Ihr einen Kratzbaum für mich hättet, den bin ich nämlich schon gewöhnt, Spielsachen mag ich alle gern, Hauptsache sie sind lustig.

image002

Auf das stille Örtchen gehe ich natürlich auch schon lange, da kenne ich die richtig schön großen Gimpet Toiletten mit Deckel, da kann ich richtig doll scharren, ohne dass viel Streu herausfällt. Ja, und beim Streu bin ich das * Cat`s-Best Öko Plus * gewöhnt, aber da lasse ich Euch die Wahl……  Alle diese Sachen könnt Ihr bei Zooplus im Internet bestellen, da gibt es wirklich tolle Dinge und das auch noch günstig…..

 

Falls ich was vergessen hab, oder Ihr noch Fragen habt, meine Zieh-Mutti ist jederzeit für Euch da.

image003

Auf jeden Fall freue ich mich schon auf Euch, und wenn Ihr so richtig lieb zu mir seid, viel mit mir spielt, mein Schüsselchen immer gut füllt, und mich oft genug knuddelt, werden wir bestimmt ein super-tolles-Team werden!!!!!!

image005

Und jetzt zum Schluß noch ein paar ganz wichtige Dinge, damit mir nichts passieren kann, wenn ich mein neues Zuhause erkunde: Bitte lasst den Toiletten-Deckel in Eurem Bad nie offen, neugierig bin ich ja, nicht, dass ich noch ertrinke….

Auch das Fenster nie gekippt lassen, da könnte ich mir den Hals einklemmen, und würde mich selber nicht mehr befreien können. Giftige Pflanzen bitte aus der Wohnung bringen, ich knabber doch soooo gern an allem herum. Vorsicht auch mit heißen Herdplatten, meine Pfötchen sind ganz empfindlich. Laßt bitte keine Kleinteile liegen, immer schön alles wegräumen, die könnte ich nämlich verschlucken, und das wäre sehr schlimm für meinen Darm.

UND bitte kontrolliert immer die Waschmaschine und den Wäschetrockner, bevor Ihr sie einschaltet, nicht, dass ich zum Verstecken-Spiel dort hinein geklettert bin.

Seid einfach immer achtsam, lieber zu vorsichtig, kleine Kätzchen haben manchmal große Flausen im Kopf!

image007

Falls ich am Anfang Angst hab, oder gar weine, bitte tröstet mich, und lasst mich nicht zu lang allein, falls ich mich verstecke, redet einfach ruhig mit mir, ich komm dann raus, wenn ich mich beruhigt habe und neugierig bin.

So, und nun kann´s los gehen,  juchu, jipie, ich bin schon ganz aufgeregt!!!

image008